Demografische Allianz Heilbronn-Franken

Am 12. Juni 2018 wurde mit einer Abschlussveranstaltung mit Sozialminister Manfred Lucha in Künzelsau das dreijährige Projekt "Demografische Allianz Heilbronn-Franken" offiziell beendet. Das Preisgeld von 5.000 Euro für das beste nachhaltige Projekt zum bürgerschaftlichen Engagement geht an den Verein Stromer e.V. in Zweiflingen. Das Projekt fördert hervorragend nachhaltige Mobilität mit Mitfahrmöglichkeit. Aber auch in allen anderen Projektkommunen wurden die erarbeiteten Leitziele hervorragend umgesetzt, Stellen für Demografiebauftragte und Strukturen des gemeinsamen Miteinanders geschaffen. Wir danken allen Projektkommunen für die hervorragende Zusammenarbeit und die tollen Ergebnisse.

Zukünftig wollen wir uns zusammen mit den Landkreisen Heilbronn, Hohenlohe und Schwäbisch Hall einmal jährlich zu einem Erfahrungsaustausch treffen. Auch Kommunen, die nicht am Projekt teilgenommen haben sind selbstverständlich herzlich eingeladen. Das erste Treffen findet am 14. Januar 2019 in der Bretatcher Mühle, Langenbrettach-Brettach statt.

Film Demografische Allianz Heilbronn-Franken bei You Tube anschauen Film Demografische Allianz Heilbronn-Franken bei You Tube anschauen

Film Workshop Dittigheim, Dittwar, Distelhausen bei You Tube anschauen Film Workshop Dittigheim, Dittwar, Distelhausen bei You Tube anschauen

Film Demografische Allianz Heilbronn-Franken  Film Demografische Allianz Heilbronn-Franken

Veranstaltungen im Rahmen der Demografischen Allianz Heilbronn-Franken
  • Ausschreibung an die Kommunen der Region Heilbronn-Franken am 17. Februar 2015.
  • Vorstellung des Projektes bei einem Pressegespräch am 12. März 2015 beim Regionalverband in Heilbronn.
  • Startveranstaltung: Am 20. Mai 2015 wurde das Projekt "Demografische Allianz Heilbronn-Franken" mit einer Eröffnungsveranstaltung im Alma-Würth-Saal der Adolf Würth GmbH & Co. KG offiziell eröffnet. Programm Programm
  • Vorstellung der Ergebnisse der Workshops und Definition von regionalen Themen am 22. September 2016 in der Ballei Neckarsulm
  • Fachtagung Engagement für die Projektkommunen der "Demografischen Allianz Heilbronn-Franken" am 06. Juli 2017 um 09.00 Uhr im Hotel-Restaurant Anne-Sophie in Künzelsau mit Dr. Winfried Kösters; Janine Bliestle, Fachberatung Gemeindenetzwerk Bürgerschaftliches Engagement; Dr. Peter Patze-Diordiychuk und Paul Renner von der Akademie für Lokale Demokratie e.V. Tagesordnung Tagesordnung
  • Auftaktveranstaltung Dorfcheck Teilorte Tauberbischofsheim mit Dr. Winfried Kösters am 20. November 2017
  • Workshop "Dorfcheck" Teilorte Tauberbischofsheim am 13. Januar 2018 in Tauberbischofsheim
  • Workshop der Proejektkommunen am 20. März 2018 in Neckarsulm
  • Abschlussveranstaltung mit Sozialminster Manfred Lucha am 12. Juni 2018 in Künzelsau
  • Erfahrungsaustausch der Projektkommunen am 14. Janauer 2019 in Brettach
Durchgeführte Workshops (nach zeitlicherm Ablauf)
  • Ilshofen
  • Langenbrettach
  • Untereisesheim
  • Külsheim
  • Zweiflingen
  • Krautheim
  • Pfaffenhofen
  • Leingarten
  • Ittlingen
  • Massenbachhausen
  • Ahorn
  • Pfedelbach
  • Nordheim
  • Boxberg
  • Schöntal
  • Schrozberg
  • Zaberfeld
  • Eberstadt
  • Tauberbischofsheim (Dittwar, Dittigheim, Distelhausen)
  • Güglingen
  • Schwaigern
  • Roigheim
  • Talheim
  • Künzelsau
  • Dörzbach

Leitzielkatalog Leitzielkatalog "Demografische Allianz Heilbronn-Franken" (Verabschiedung durch die Projektkommunen am 22.09.2016)

Presse 2015
Presse 2016
Presse 2017
Presse 2018

Dr. Winfried Kösters Dr. Winfried Kösters

Dr. Winfried Kösters

WS_22.09.2016 WS_22.09.2016

Workshop am 22.09.2016

Abschluss Abschluss

Preisübergabe Best Practice bei der Abschlussveranstaltung am 12.06.2018 bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG mit Prof. Dr. h.c. mult. Reinhold Würth, Frank Stroh, Jochen K. Kübler, Minister Manfred Lucha, und Verein Stromer e.V.