Ist die Zukunf digital?!

Kein Tag vergeht, an dem nicht in den Medien der Begriff "Digitalisierung" auftaucht. Viele, die nicht beruflich damit zu tun haben, fragen sich, was versteckt sich eigentlich hinter diesem Begriff und was hat das mit mir zu tun? Die Bürgerinitiative pro Region Heilbronn-Franken e.V. hat sich unter anderem zum Ziel gesetzt, Themen die für die Entwicklung unsere Region wichtig sind, aufzugreifen und einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen. Dies wollen wir jetzt auch mit einer Veranstaltung zum Thema "Ist die Zukunft digital!" machen.

Termin: Montag, 03. Juli 2017, um 19.00 Uhr
Ort: Mensa auf dem Schulcampus, Berliner Ring 18/2, 75031 Eppingen (Parken gegenüber der Stadthalle/der Selma-Rosenfeld-Realschule möglich)

Programm:

  • Begrüßung: Frank Stroh, Stv. Beiratsvorsitzender der Bürgerinitiative pro Region Heilbronn-Franken e.V.,
  • Grußwort: Klaus Holaschke, Oberbürgermeister der Stadt Eppingen,
  • Einführung: Dr. Rudolf Luz, Stv. Vorsitzender der Bürgerinitiative pro Region Heilbronn-Franken e.V. und Funktionsbereichsleiter Betriebspolitik beim IG Metall Vorstand,
  • Vortrag: Stefan Krebs, CIO und Beauftragter der Landesregierung für Digitalisierung, zum Thema "Welche Bedeutung hat die Digitalisierung für die Bürgerinnen und Bürger und für den Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg".

Anmelden für diese Veranstaltng können Sie sich formlos über unser Kontaktformular